Präsidentin bzw. Präsident

Du hast gerne den Überblick? Du reist gerne und wartest nur darauf zweimal die Erde zu umrunden? Du bist ein Allrounder und deine Interessenbereiche decken Großteile der bvmd ab? Du liebst es mit Menschen in den Kontakt zu treten, neue Projekte zu entwicklen und Koordination und Organisation gehören zu deinen Lieblingsaufgaben? Dann ist der Posten der Präsidentin/des Präsidenten der bvmd genau der richtige für dich!  

Hauptaufgaben:

Deine Aufgaben sind ganz individuell, du legst für dein Amtsjahr deine eigenen Schwerpunkte und koordinierst den gesamten Vorstand. Bietest Hilfestellungen, fährst auf Veranstaltungen und repräsentierst die bvmd nach außen, national und international. Zudem bist du Arbeitgeberin und betreust damit unsere Mitarbeiter_innen im neuen Berliner Büro 

Was du lernst:

Du lernst in diesem Jahr deine Führungsqualitäten ganz neu zu entwickeln, dich selber aber auch andere zu managen, geduldiger zu werden. Aber auch die Planung einer MV oder eines Arbeitswochenendes mit der/ dem VPI zusammen können zu deinen Aufgaben gehören. Du lernst außerdem Gruppendynamiken zu beurteilen und individuelle mit den verschiedensten Problem umzugehen und diese schlussendlich auch zu lösen. 

Was du mitbringen solltest:

Ganz wichtig ist Motivation für dieses Amt! Auch Geduld und Organisationsfähigkeit sind nicht verkehrt. Aber auch das alles lernt man in und auch bereits vor der Amtszeit. Sukhdeep wird dir mit Rat und Tat in den ersten Monaten zu Seite stehen und dich bei deinen Aufgaben und Vorstellungen des Amts unterstützen! 

Sukhdeep, der derzeitige Präsident, steht dir bei Fragen zum Posten gerne zur Verfügung! Schreib dafür an president@bvmd.de 

Die Bewerbung reichst du bitte per Mail bei unserem Vizepräsidenten für Internes Jakob (vpi@bvmd.de)ein.