12. November 2017

Treffen des Erweiterten Vorstandes in Regensburg

An einem regnerischen Novemberwochenende trafen sich im wunderschönen Regensburg der Erweiterte Vorstand der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd). Es wurde viel gearbeitet, diskutiert und gegessen. Gemeinsam mit den neugewählten Mitgliedern des Geschäftsführenden Vorstandes 2018 entstanden große und kleine Zukunftspläne für das Medizinstudium und die Studierendenvertretung. Die Fachschaft Humanmedizin Regensburg e.V. sorgte sich mit liebevollem Engagement um das leibliche Wohl, die Unterbringung sowie für das passende Ambiente des Arbeitswochenendes der Vorstandsmitglieder. Dank der finanziellen Unterstützung des Bayerischen Hausärzteverbandes freuten sich die Fachschaft und die bvmd über ein produktives und gelungenes Wochenende.

Bei Fragen oder Ideen rund um die Vorstandsarbeit schreibt gerne an vpi@bvmd.de!

Johanna Rosenberger (FsMed) und Carolin Siech (bvmd)