08. Oktober 2017

Trinationales Treffen

Vom 6. bis 8. Oktober trafen sich Eva, Alex und Mirja, die Bundeskoordination der AG Sexualität und Prävention 2017/18 mit Sascha Handler, NORA von Achtung Liebe Schweiz, und Nic Danhauser, National Coordinator von achtung°liebe Österreich um über die zukünftige trinationale Zusammenarbeit zu besprechen. 
Ein großer Tagespunkt war dabei die Evaluation und Neugestaltung des jährlich stattfindenden Trinationalen Workshops, der dieses Jahr in Deutschland stattfand.
Wir freuen uns sehr über die anhaltende gute Zusammenarbeit und kommendes Jahr nach Österreich reisen zu dürfen. 
Wir sind davon überzeugt, auch in Zukunft von dem gegenseitigen Wissen und Können profitieren zu können!
Bei Fragen rund um die Arbeit der AG Sexualität und Prävention sowie dem Projekt Mit Sicherheit Verliebt schreibt gerne an nora@bvmd.de.