Willkommen zur 2. Sommer-MV in Brandenburg a.d. Havel!

Brandenburg erwacht aus dem Märchenschlaf

Es war einmal eine große Familie namens Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd). Ihr jüngstes Kind war eine Lokalvertretung namens Brandenburg. Brandenburg hatte 37 Geschwister, die alle viel größer und älter waren. Und weil die 37 Geschwister noch nie bei Brandenburg zu Besuch waren, lud Brandenburg alle vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 zu einem großen Fest ein. 
Das Fest wird etwas ganz besonderes. Es wird eine Medizinstudierendenversammlung (MV). Und weil es die erste MV im Bundesland sein wird, freut sich Brandenburg schon ganz doll auf all die vielen Gäste von nah und fern.  

WAS IST EINE MV? 

Eine Medizinstudierenversammlung (MV) ist eine Veranstaltung der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland zu der alle Medizinstudierenden herzlich eingeladen sind. Auf der MV kommen wir zusammen, um wichtige Entscheidungen zu treffen, zu diskutieren, uns zu vernetzen und natürlich auch um Spaß zu haben.

WARUM SOLLTEST DU AUF DIE MV IN BRANDEBURG KOMMEN? 

Du findest Medizin ist mehr als nur Studium? Du hast Lust dich zu engagieren?
Dann bist du auf der MV genau richtig! Hier triffst du Gleichgesinnte, kannst dich zu spannenden Themen austauschen und unsere AGs, Sparten und zahlreiche Projekte kennenlernen. Und das Wichtigste: Wir arbeiten natürlich schon auf Hochtouren daran, euch dieses Wochenende unvergesslich zu machen, seid also gespannt!

Hier erhaltet Ihr alle Informationen rund um die MV. Rotkäppchen, Großmutter, der Wolf, das MV-Orga-Team und der Vorstand der bvmd 2018 freuen sich sehr auf Euch!

E-Mail Verteiler

Dich interessiert die Arbeit der bvmd und du möchtest gerne mehr involviert sein? Dann aboniere doch die Verteiler unserer Arbeitsgruppen und beteilige dich aktiv an deren inhaltlicher Ausrichtung. (Mehr)