Kassenprüfungsausschuss 2021

Der Kassenprüfungsausschuss besteht aus mindestens zwei Personen. Diese werden von der Mitgliederversammlung für ein Jahr gewählt. Eine Wiederwahl ist möglich.

Was solltest du mitbringen? 

  • Du solltest ein gewisses mathematisches Grundverständnis aufweisen. 
  • Die:Der Kassenprüfer:in darf keine anderen Ämter im Verein innehaben. Auch nicht im Jahr nach der Kassenprüfung (also weder in 2021 noch in 2022)
  • Motivation, dich zwei Tage lang ausführlich mit einem Stapel Ordnern zu befassen. 

Was bekommst du dafür? 

  • Einen umfassenden Einblick in die Finanzen der bvmd
  • Ein spannendes Wochenende in unserem Berliner Büro

Was sind deine Hauptaufgaben? 

Die Kassenprüfung erfolgt nach Schluss des Geschäftsjahres und Erstellung des Jahresabschlusses. Zu deiner Hauptaufgabe gehört die jährliche Kontrolle der Kasse der bvmd. Die Kassenprüfer:innen erstatten dem Plenum der Mitgliederversammlung Bericht über das Ergebnis ihrer Prüfung und geben eine schriftliche Stellungnahme für oder gegen die Entlastung des:r Vizepräsident:in für Finanzen und seiner:ihrer Stellvertreter:in ab.  

Achtung: Wir suchen im Augenblick mindestens noch eine:n weitere:n Kassenprüfer:in für das Geschäftsjahr 2021! Die hauptsächliche Arbeit findet also im Jahr 2022 statt und beschäftigt sich mit allen Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2021.

Kontakt

Bei Fragen melde dich gerne bei Florian unserem Vizepräsidenten für Finanzen unter finanzen@bvmd.de.


Wir freuen uns über Bewerbungen jeder/s Herkunft, Alters, Religionszugehörigkeit oder sexuellen Identität. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Studierenden mit (schwerer/n) Behinderung/en, Studierenden mit Kind(ern), Schwarzen Studierenden sowie Studierenden of Color.

Du hast Lust dich zu bewerben? Wir freuen uns auf dich! Reich einfach deine Bewerbung als PDF bei Hannah, unserer Vizepräsidentin für Internes (vpi@bvmd.de) ein. Die Vorlage findest du rechts auf dieser Seite. Deine Bewerbung wird vor der Wahl auf der 5. online MV (02.-04.07.2021) intern passwortgeschützt veröffentlicht. Durch Einreichen einer Bewerbung stimmst du dieser Veröffentlichung zu.
Bewerbungsfrist ist der 03.06.2021 um 23:59 Uhr. Auch nach Ende der Bewerbungsfrist ist eine verspätete Bewerbung noch möglich, wobei Bewerbungen, die nach dieser Frist eingehen, vom Plenum gesondert angenommen werden müssen.

Nach einer Übergabephase, in der du alles Wichtige von deinen Vorgänger:innen lernst, lautet deine Amtszeit wie folgt:
Erweiterter Vorstand 20/21: sofort bis 30.09.2021
Erweiterter Vorstand 21/22: 01.10.2021 bis 30.09.2022
Beauftragte:r für Gleichstellung und Diversität: 01.10.2021 bis 30.09.2022
bvmd-Rat: sofort bis zum 31.12.2021 (1 Posten) bzw. bis zum 31.12.2022 (1 Posten)
Drittmittelkommission: 01.10.2021 bis 30.09. 2022
Auswahlkommission für Internationale Angelegenheiten: sofort bis zur 2. Sommer MV 2022