Support Person “Interne Angelegenheiten” der AG Europäische Integration

Die Support Person „Interne Angelegenheiten“ der AG EI soll die beiden Bundeskoordinator:innen in der Vernetzung mit den aktiven Mitgliedern unterstützen und ist für folgende Tätigkeiten verantwortlich:

  • Informationsverteilung an die aktiven AG-Mitglieder (Whatsapp, Mails, Linktree, Social Media, Website, etc.) 

  • Unterstützung bei der Organisation von regelmäßigen Vernetzungstreffen der AG-Mitglieder (virtueller ”FMO-Chat” und AG-Wochenenden) 

  • Repräsentation der AG ggü. potentiellen zukünftigen AG-Mitgliedern (zB. Markt der Möglichkeiten, Website
  • Unterstützung neuer FMOs bei ihrem Gründungsprozess

Ein/e Kandidat:in sollte dafür:

  • Interesse haben, regelmäßig Social Media und Mails im Blick zu haben
  • Nach Einarbeitung eigenständig Calls organisieren (inkl. Werbung dafür)
  • grobe Kenntnisse über die Strukturen der bvmd und EMSA haben und die Bereitschaft sich diese weiter anzueignen
  • durschnittlich einen Zeitaufwand von 2-5 Stunden pro Woche einplanen

Die Support Person wird keine Vorstandsarbeiten in der bvmd oder EMSA Europe übernehmen, dies bleibt Aufgabenbereich der beiden Bundeskoordinator*innen. Sie ist zu jeder Winter-MV dem Plenum rechenschaftspflichtig. Das bedeutet, dass ein Bericht über die ausgeführten Tätigkeiten dem Plenum der Winter-Mitgliederversammlung zur Verfügung gestellt wird. 

Der Bewerbungszeitraum ist der 15.-30. September. Die vom Geschäftsführenden Vorstand ernannte und vom Plenum auf der nächsten MV per Akklamation bestätigte Person ist ab dem 15. Oktober Support Person. Die Amtszeit beläuft sich auf ein Jahr, danach wird der Posten bei Bedarf erneut ausgeschrieben.

Solltet ihr Fragen zu den jeweiligen Posten haben, wendet euch an die Bundeskoordination für Europäische Integration unter noei@bvmd.de , diese stehen euch gerne Rede und Antwort! Fragen zum Bewerbungsablauf könnt ihr an vorstand@bvmd.de richten.


Wir freuen uns über Bewerbungen jeder/s Herkunft, Alters, Religionszugehörigkeit oder sexuellen Identität. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Studierenden mit (schwerer/n) Behinderung/en, Studierenden mit Kind(ern), Schwarzen Studierenden sowie Studierenden of Color.

Du hast Lust dich zu bewerben? Wir freuen uns auf dich! Reich einfach deine Bewerbung als PDF beim Geschäftsführenden Vorstand (vorstand@bvmd.de) ein. Die Vorlage findest du rechts auf dieser Seite. 

Bewerben kannst du dich auf den ausgeschriebenen Posten vom 15.-30. September 2021.