Glossar

Letter of Motivation

Ein Schreiben, welches direkt an den Professor / Tutor / Arzt eures jeweiligen Wunschprojektes oder eurer jeweiligen Wunschabteilung gerichtet sein sollte, um von eurer Motivation für dieses Themengebiet / diese Fachrichtung zu überzeugen.

Letter of Recommendation

Das Empfehlungsschreiben kann von eurem Dekanat bzw. Auslandsamt oder Professor eurer Fakultät (zum Beispiel von deiner Doktormutter bzw. deiner Doktorvater) ausgestellt werden. Da es an das Gastland gesendet wird, sollte es auf Englisch verfasst sein. ACHTUNG: Wird nur für den Forschungsaustausch benötigt!

Local Exchange Officer

Akronym: LEO

LEOs organisieren den Famulantenaustausch auf lokaler Ebene, d. h. an ihrer jeweiligen Fakultät: Sie kümmern sich um Famulaturplätze, Unterkunft und Social Program für die Incomings. Außerdem halten sie Infoabende für potenzielle Outgoings und Sprechstunden für Austauschbewerber ab. Ihre Arbeit wird durch die National Exchange Officers koordiniert.

Local Officer of Research Exchange

Akronym: LORE

LOREs organisieren den Forschungsaustausch auf lokaler Ebene, d. h. an ihrer jeweiligen Fakultät: Sie kümmern sich um Praktikumsplätze, Unterkunft und Social Program für die Forschungsincomings. Außerdem halten sie Infoabende für potenzielle Outgoings und Sprechstunden für Austauschbewerber ab. LOREs sind die ersten Ansprechpartner für die Tutoren der Forschungsprojekte der bvmd. Ihre Arbeit wird durch die National Officers on Research Exchange koordiniert.