Downloadbereich

Liebe Austauschinteressierte,
liebe LEOs, LOREs, LPOs
und alle Anderen!

Auf dieser Seite listen wir nochmal  alle Dokumente auf, die für euch nützlich sein könnten.
Wenn euch hier irgendetwas fehlt (oder etwas nicht funktioniert), meldet euch bei unseren Mitarbeiter*innen in der Geschäftsstelle über buero@bvmd.de.

Liebe Grüße
Euer bvmd-Austauschteam

Allgemeines

  • Kurz und Knapp: Alles zur Austauschbewerbung (für Bewerber)Um dir die Bewerbung bei uns so leicht wie möglich zu machen, haben wir dir eine Checkliste vorbereitet. Sie soll dir helfen, häufig auftretende Fehler bei der Bewerbung zu vermeiden.
  • Leitfaden zum Schreiben eines Letter of MotivationHier findest du einige Anregungen zum Schreiben eines Letter of Motivation.
  • Versicherung während des Austausch - Angebot der DÄFFür die Versicherung während deines Austauschs bist du selbst verantwortlich. Hier findest du ein Informationsblatt über das Versicherungsangebot der Deutsche Ärzte Finanz (DÄF). Die DÄF ist Kooperationspartner der bvmd – du bist selbstverständlich NICHT dazu verpflichtet, dieses Angebot anzunehmen.
  • Übersicht SprachzentrenHier findet ihr eine Sammlung mit anerkannten Sprachprüfer*innen für die einzelnen Fakultäten.
  • Ansprechpartner DÄFHier findet ihr eure Ansprechpartner der DÄF. Ihr könnt euren Unistandort auswählen und bekommt dann eure_n Zuständige_n angezeigt. Bei einigen Browsern funktioniert es leider nicht; herunterladen klappt aber immer.

Bewerbungsunterlagen

  • bvmd BewerbungspunkteformularIm Bewerbungspunkteformular werden die Studiensemester, Englisch- sowie ggfs. Landessprachkenntnisse und das ehrenamtliches Engagement bewertet. Die hier ermittelte Gesamtpunktzahl ist Grundlage für die Verteilung der Austauschplätze. Außerdem sind auf der dritten Seite des Bewerbungspunkteformulars jene Englischzertifikate aufgeführt, mit denen entsprechende Englischkenntnisse für die Bewerbung nachgewiesen werden können.
  • bvmd SprachzeugnisDas bvmd-Sprachzeugnis ist für Englisch zwei Jahre und für alle anderen Sprachen vier Jahre lang gültig.
  • DAAD SprachzeugnisDas DAAD Sprachzeugnis, an das wir unser eigene Vorlage angepasst haben, ist für Englisch zwei Jahre und für alle anderen Sprachen vier Jahre lang gültig.
  • Beiblatt SprachnachweisAuf diesem Beiblatt sind alle Sprachzertifikate aufgeführt, mit denen entsprechende Englischkenntnisse nachgewiesen werden können.
  • Anlage UnterkunftWird die „Bereitstellung einer Unterkunft“ im Bewerbungspunkteformular bejaht, muss der Bewerbung unbedingt diese Anlage beigefügt werden. Ansonsten können keine Extrapunkte für die Bereitstellung der Unterkunft vergeben werden. Die Anlage muss ausgefüllt und unterschrieben und vom LEO abgestempelt und gegengezeichnet werden.

Checklisten

  • Checkliste Famulaturaustausch (SCOPE)Diese Checkliste muss von deinen LEOs/LOREs/LPOs abgestempelt und unterschrieben werden. Bitte lege in der Sprechstunde eurer Lokalvertretung alle Unterlagen im Original vor!
  • Checkliste Forschungsaustausch (SCORE)Diese Checkliste muss von deinen LEOs/LOREs/LPOs abgestempelt und unterschrieben werden. Bitte lege in der Sprechstunde eurer Lokalvertretung alle Unterlagen im Original vor!
  • Checkliste Public-Health-Austausch (SCOPH)Diese Checkliste muss von deinen LEOs/LOREs/LPOs abgestempelt und unterschrieben werden. Bitte lege in der Sprechstunde eurer Lokalvertretung alle Unterlagen im Original vor!

Bewerbungsbedingungen

Fahrtkostenzuschuss

  • FKZ-RichtlinienDies sind die neusten FKZ-Richtlinien, die seit dem 01. Januar 2018 gültig sind. Bitte lest die Richtlinien gut durch bevor ihr euch auf einen Fahrtkostenzuschuss bewerbt.
  • FKZ-AntragDen FKZ-Antrag könnt ihr am PC ausfüllen. Bitte beachtet, dass nur vollständige und leserliche FKZ-Anträge bearbeitet werden können, die im Original unterschrieben per Post in der Geschäftsstelle eingehen.
  • FKZ-LänderlisteDies ist die Länderliste für den Fahrtkostenzuschuss 2018. Ein Fahrtkostenzuschuss kann nur für über die bvmd vermittelte Praktika vergeben werden.
  • FKZ-VollmachtFalls ihr eine Zusage für einen Fahrtkostenzuschuss erhaltet, müsst ihr uns innerhalb von 14 Kalendertagen eine von euch unterschriebene Annahmeerklärung per Post zusenden. Falls ihr die Annahmeerklärung nicht selbst unterschreiben könnt, könnt ihr die Vollmacht hierfür mit diesem Formular auf eine andere Person übertragen.

Dokumente für Outgoings

AG Austausch

Die AGX kümmert sich um die nationale Austauscharbeit: Wir verteilen die Incomings auf die Städte und helfen bei der Betreuung, organisieren die Auslandsbewerbungen und zeichnen Verträge mit Medizinstudierendenvertretungen anderer Länder.