Zusage Public Health Austausch

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Public Health Austausch!

Im Folgenden findest du einen kleinen Überblick darüber, wie es nun weitergeht! Lies bitte alles gründlich durch und kümmere dich so schnell wie möglich um zusätzliche Bewerbungsmodalitäten, die anfallen. (Dies sind unterschiedlich von Projekt zu Projekt)


Unter Umständen hast du deine Projektleiter schon in einem Skype-Interview kennengelernt und die meisten Informationen von ihnen erhalten.

CARD OF aCCEPTANCE

Etwa 6-8 Wochen vor deinem Austausch erhältst du die Card of Acceptance (CA), mit derer dein Projekt den Austausch offiziell bestätigt.

 

 

WEITERE HINWEISE

  • Reisesicherheit: Die bvmd fordert alle Praktikanten/innen dringend dazu auf, sich vor Reiseantritt über eventuelle Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes zu informieren!

  • In jedem Fall sollten sich deutsche Staatsbürger im elektronischen Erfassungssystem des Auswärtigen Amts von Deutschen im Ausland ("Elefand") registrieren. Die Registrierung liegt in der individuellen Verantwortung des Reisenden.

  • Beachte, dass du die für die Organisation von Flug, Visum und Versicherung selbst verantwortlich bist. Die bvmd und die IFMSA lehnen jede Haftung ab. Kooperationspartner der bvmd ist die Deutsche Ärzte Finanz (DÄF) von der du hier ein Versicherungsangebot verlinkt findet. Selbstverständlich bist du NICHT dazu verpflichtet es anzunehmen. 

  • Auf der Homepage findest du weitere Informationen dazu, ob du einen Fahrtkostenzuschuss beantragen kannst.

  • Bitte denke daran, dass du nach Austauschende deine Kaution zurückerhältst, wenn du deinen Bericht fristgerecht im Tool hochlädst. Zudem werden der beste Bericht und das beste Austauschfoto von den BerichtekoordinatorInnen gekürt!

Vivi,

unsere Bundeskoordinatorin für Public Health Austausch 2017/18