Veranstaltungen der AG Austausch

Hier findet ihr alle aktuell anstehenden Veranstaltungen und Workshops, die wir für euch organisieren. Ob du schon erfahrender LEO/LORE/LPO bist oder einfach Interesse am Austausch hast, wir freuen uns darauf, dich dabei zu haben!

  

Pre Departure Training

Pre-Departure-Training im Wintersemester

Hallo Ihr lieben Reisefreudigen und Weltenbummler, 

Ihr wollt eine Famulatur oder ein Forschungs-/Public Health Praktikum im Ausland machen und sitzt schon auf heißen Kohlen? Ihr wollt euch schonmal auf das Abenteuer einstimmen und Gleichgesinnte treffen?  Trotzdem habt ihr das Gefühl ein wenig Vorbereitung fehlt euch noch? 

Dann seid ihr genau richtig bei den Pre-Departure Trainings (PDT) der Ag Austausch der bvmd, diesen Winter vom 26.-28.10. in Essen und am 9.-11.11. in Kiel

Ein ganzes Wochenende widmen wir der Vorbereitung auf Aufenthalte in fremden Kulturen und Gesundheitssystemen und der Einführung in Themen der Public und Global Health. Wichtige Themen, die wir besprechen möchten, sind interkulturelle Kommunikation, Ethik in Austauschen sowie auch ganz praktische Workshops wie Medical English und mehr. Genauere Infos zu den beiden Veranstaltungen findet ihr in den jeweiligen Facebookveranstaltungen: Essen und Kiel

Du fühlst dich angesprochen, willst noch etwas dazulernen und hast Lust auf spannende Workshops, Diskussionen und viel Spaß? Auch gut zu wissen: Mit dem Teilnahmezertifikat kannst du dir einen wertvollen Zusatzpunkt für die Bewerbung auf einen Austausch über die bvmd sichern!

Anmeldung: Essen und Kiel

Die Teilnahmegebühr beträgt 20€ und enthält Unterkunft und Verpflegung.

Wir freuen uns auf Dich! 

Die AG Austausch & Lokalvertretung Kiel und Essen

Austausch Wochenende

Liebe Austauschlerinnen und Austauschler dort draußen,
das nächste Austauschwochenende wird im Sommersemester stattfinden. Sobald wir nähere Infos dazu haben, findet Ihr sie hier!




AG Austausch

Die AGX kümmert sich um die nationale Austauscharbeit: Wir verteilen die Incomings auf die Städte und helfen bei der Betreuung, organisieren die Auslandsbewerbungen und zeichnen Verträge mit Medizinstudierendenvertretungen anderer Länder.