Global Medicine

Globale Gesundheit – wir alle sind gefragt!

Traurige Schicksale durch Landminen in Kambodscha, das Leben einer tauben Frau in Tansania, die Chagas-Krankheit in Südamerika, Klimawandel und Gesundheit, Gesundheitsversorgung und Internet...

Im Hörsaal dürften diese eher zu den Themen gehören, die bestenfalls kurz erwähnt werden, bevor sie dem ohnehin schon voll gestopften Curriculum weichen müssen.

Doch gehört es zu einem gut ausgebildeten Arzt nicht auch dazu, über globale Gesundheitsprobleme und die weltweiten Auswirkungen informiert zu sein und die Krankheiten in anderen Länder nicht außer Acht zu lassen – gerade in einer Zeit, in der beispielsweise tropische Krankheiten durch Reisende auch hierher getragen werden?

"Global Medicine" – auf dem Laufenden bleiben...

2004 formierte sich in den Niederlanden eine Gruppe Medizinstudenten, die gegen dieses Informationsproblem angehen wollte. So wurde die Idee der Zeitschrift "Global Medicine" geboren, die seitdem dreimal jährlich in englischer Sprache erscheint und weltweit Medizinstudenten kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Das Projekt folgt dem Prinzip "von Studierenden für Studierende" und will den Blick über den Tellerrand des Medizinstudiums ermöglichen, sowie Interesse und Bewusstsein für globale Themen und Zusammenhänge schaffen. Global Health wird ebenso wie gesundheitspolitische Aspekte, tropische Krankheiten, Neuigkeiten aus der Forschung, Entwicklungsprojekte und Möglichkeiten des Auslandsstudiums für Medizinstudierende thematisiert.

Mehr Infos zum Projekt und frühere Ausgaben zum Download findet ihr hier:
http://www.globalmedicine.nl/

Die bvmd und "Global Medicine" 

Nachdem wir jahrelang einige wenige GM-Hefte zur Verteilung während unserer Versammlungen zur Verfügung gestellt bekamen, sind wir seit dem Bundeskongress in Aachen im Dezember 2011 offizielle Vertragspartner der IFMSA-NL. 

Die Zeitschrift soll nun endlich auch in Deutschland gedruckt und uns Studenten in größeren Stückzahlen zur Verfügung gestellt werden!

Vielleicht hält deine Fachschaft bereits die neueste Ausgabe für dich bereit...

Global Medicine und DU!

Ist dein Interesse geweckt und du möchtest die nächste GM auf keinen Fall verpassen? Hast du Lust, selbst einen Artikel zu verfassen? Gibt es Fragen, Anregungen oder möchtest du hautnah bei dem Projekt dabei sein?

Schreib uns einfach!
global-medicine@bvmd.de


Brandaktuell:Die neuste "Global Medicine" zum Download!

Und vielleicht begegnet ihr in der einen oder anderen Fachschaft noch einem gedruckten Exemplar der Ausgabe 15.

GM 16 Download
GM 15 Download