Projektleiter_In gesucht für das Projekt

Aufklärung Organspende

Nur ein geringer Anteil der Bevölkerung hat seine persönliche Entscheidung auf einem Organspende-Ausweis dokumentiert. Das wollen wir ändern! Wir setzen uns für neutrale und ergebnisoffene Aufklärung zum Thema Hirntod und Organspende ein und nehmen unsere Verantwortung als Medizinstudierende in der Vermittlerrolle wahr. Dabei sind uns unsere eigene stete Fortbildung zum Thema und das kritische Hinterfragen sehr wichtig. Durch Schulbesuche, Seminare für Medizinstudierende und Stellungnahmen zu aktuellen Veröffentlichungen leisten wir auf Fakten basierte und wertfreie Aufklärungsarbeit

Zur Leitung dieses Projektes und der wachsenden Anzahl von Lokalgruppen suchen wir Dich. Bei Fragen zur Projektleitung von Aufklärung Organspende wende Dich bitte an die Projektkoordination: projektkoordination@bvmd.de