AG Famulaturaustausch

(SCOPE - Standing Comittee On Professional Exchange)

Herzlichen Willkommen im Famulantenaustausch

Du bist neugierig auf die Welt und willst andere Kulturen kennenlernen? Dich interessiert das Gesundheitssystem in anderen Ländern und du möchtest mehr sehen als Touribusse? Eigentlich musst du in den Ferien aber auch noch eine Famulatur machen? Das alles kann dir der Famulantenaustausch der bvmd ermöglichen!

Als in Deutschland immatrikulierteR MedizinstudentIn kannst du dich für eine 4-wöchige Famulatur in einem von über 90 Ländern bewerben. Unsere Partner vor Ort organisieren für dich eine Unterkunft und die Famulatur, du hast einen direkten Ansprechpartner und lernst über das Social Program andere Medizinstudenten aus der ganzen Welt kennen.

In unserer Länderliste findest du Informationen zu allen zur Auswahl stehenden Ländern. Stöber auch mal in unseren Erfahrungsberichten, um herauszufinden, was dich erwartet! Vielleicht entdeckst du ja sogar dein Interesse für ein Land, das vorher gar nicht in deinem Blickfeld lag. Die möglichen Zeiträume und sonstigen Bedingungen für den Austausch findest du bei den Exchange Conditions des jeweiligen Landes. Wie die Bewerbung genau abläuft, kannst du hier nachlesen.

Wie funktioniert das denn?

Der Famulantenaustausch (Professional Exchange) ist ein Projekt der IFMSA, dem internationalen Verband der Medizinstudierendenvertretungen, das etwa 8000 Studierenden aus über 90 Ländern ermöglicht, an einem Famulantenaustausch teilzunehmen. Das Ganze wird fast ausschließlich von Studierenden organisiert, die sich ehrenamtlich neben dem Studium für den internationalen Austausch engagieren.

Über den Famulantenaustausch können wir jedes Jahr fast 400 Studierende ins Ausland schicken, im Gegenzug nehmen wir etwa 400 internationale Studierende auf, für die wir den Aufenthalt in Deutschland und eine Famulatur organisieren.

Hast du Lust bei uns mitzumachen, selbst internationale Studierende zu betreuen und deine Stadt von ihrer besten Seite zu zeigen? Dann schau doch mal unter aktiv werden und fang gleich an, Punkte für deine Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt zu sammeln!

Ansprechpartner

Wenn du mehr über den Famulantenaustausch der bvmd erfahren möchtest, schau doch einfach mal in der Sprechstunde eurer Lokalvertretung vorbei oder besuche den Infoabend der bvmd!

Solltest du weitere Fragen haben, schick einfach eine E-Mail an deine NEOs unter: neo@bvmd.de

Wenn du einmal Lust hast den Austausch und die bvmd näher kennen zu lernen, komm doch zu einem unserer nationalen Treffen. Neben unserem LEO- Wochenende, bei dem sich alles um den Austausch dreht, bieten wir auch Workshops auf den Medizinstudierendenversammlungen und dem jährlichen Bundeskongress an.

Wenn du nicht nur über den Tellerrand sondern auch über die Grenzen Deutschlands schauen möchtest, kannst du auch international Erfahrungen sammeln und an Events von Summerschools bis Trainings teilnehmen. Aufgrund eines großen internationalen Netzwerks können auch deutsche Medizinstudierende viele verschiedene Angebote nutzen.

Daniela und Philip,

unsere Bundeskoordination für Famulturaustausch 2016/17 (NEOs)