Humanitarian Congress 2017

Am 13. und 14. Oktober nahmen Elena Scholmann, Maria Krayem (Bundeskoordinatorinnen 2017-19) und Sara Klingebiel (Bundeskoordinatorin 2016/17) am Humanitarian Congress in Berlin teil. Hier besuchten sie viele interessante Sessions zum Thema "Out of Order? Reshaping Humanitarianism", konnte neue Kontakte knüpfen und alte festigen und sich aktiv in die Gestaltung einbringen. Dies geschah zum einem durch das studentische Rahmenprogramm, das vom Projekt Katastrophenmedizin und den AGs Public Health und Medizin und Menschenrechte angeboten wurde, zum anderen durch die Moderation vom Question&Answering: Becoming A Humanitarian Aid Worker durch Maria und Sara.