Du bist motiviert die medizinische Lehre auf nationaler Ebene zu verändern und die Zukunft des Medizinstudiums mitzugestalten? 

Dann bewirb dich jetzt auf unsere
Support Division für Medizinische Ausbildung!

Der Aufgabenbereich der Support Division für Medizinische Ausbildung ist weit gefächert und langfristig ausgelegt. Deine Aufgabe ist es die Bundeskoordinator_innen für Medizinische Ausbildung bei der Leitung der AG Medizinische Ausbildung zu unterstützen und eigene Projekte und Ideen umzusetzen. Die Themen umfassen alles was die Lehre im Medizinstudium betrifft und mehr. Auf deine Kreativität kommt es an! 

Die Arbeit in der Support Division eignet sich perfekt für einen Einstieg in das Thema Medizinische Ausbildung oder um deine bisherigen Erfahrungen für die Verbesserung der Lehre auf nationaler Ebene einzusetzen.

Deine Aufgaben könnten sein:

  • Entwicklung und Verbreitung von Lehrkonzepten

  • Begleitung des Prozesses rund um die neue Approbationsordnung

  • Teilnahme an verschiedenen externen Veranstaltungen

  • Stärkung des Themas Digitalisierung im Studium

  • Vernetzung der Fachschaften

  • Unterstützung der internationalen Vernetzung der AG Med. Ausbildung

  • Einbringen deiner eigenen Ideen

Es wäre super, wenn du…

  • kommunikativ, hilfsbereit und teamorientiert bist

  • gerne innovativ Probleme löst 

  • dich in Themen einarbeiten kannst

  • eigenständig und gewissenhaft bei deiner Arbeit bist.

  • ein wenig Zeit mitbringst

  • Optional: schon mal Kontakt mit Lehre, Gremienarbeit, Medizindidaktik oder Interessenvertretung hattest.

Du hast bis hierher gelesen und bist neugierig geworden? Super!

Wenn du dich in dieser Ausschreibung wiedergefunden hast, freuen wir uns sehr über deine Bewerbung! Reiche deine schriftliche Bewerbung bitte in Form dieser Vorlage unter vorstand@bvmd.de und nome@bvmd.de ein. 

Bei Fragen, Anliegen oder Feedback melde dich gerne auch jederzeit bei uns unter diesen E-Mail Adressen. Nach Erhalt deiner Unterlagen würden wir uns freuen, dich in einem entspanntem Rahmen per Videokonferenz kennenzulernen.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität oder anderen identifizierenden Charakteristiken.

Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen!

Liebe Grüße 

Aurica für euren Geschäftsführenden Vorstand 2020